Kuren und Wellness in Bad Hévíz

Urlaub an der "Quelle der Gesundheit"

Bad Hévíz an der westungarischen Bäderstraße, unweit des Balaton gelegen, ist die Kur- und Bäderstadt mit der längsten Tradition in Ungarn. Seit über 2000 Jahren wissen Menschen um die lindernde Wirkung unseres Sees, eines des größten Thermalsees der Welt, und entsprechend vielen Menschen konnte bei uns in Bad Hévíz bereits geholfen werden. Der See, dessen Quelle vulkanischen Ursprungs ist, führt warmes Thermalwasser mit einer einmaligen Zusammensetzung heilaktiver Substanzen. Die Mineralien und der Heilschlamm machen das Wasser so wertvoll für Patienten mit chronisch-entzündlichen oder degenerativen Erkrankungen der Gelenke und des gesamten Bewegungsapparates. 

Therapien und Anwendungen: So wirkt die Kur in Bad Hévíz

Eine erfolgreiche Heilkur in Bad Hévíz basiert auf drei Säulen: Dem Heilwasser und Heilschlamm des Thermalsees und den Anwendungen, die damit verbunden sind, den diversen Therapieformen sowie den Kompetenzen der bestens ausgebildeten Ärzteteams. Im Wasser des Sees sind eine Vielzahl medizinisch aktiver Substanzen gelöst. Dazu zählen z.B. Schwefel, Radium, Kohlendioxid, Kalzium, Magnesium und Hydrogenkarbonat. Die wohltuende Wirkung des Wassers wird mit den verschiedenen Therapieformen genutzt bzw. komplementiert:

Was kostet eine Kur in Bad Héviz?

Heilmassagen, Anwendungen direkt im Wasser, Elektrotherapien, Gewichts- und Streckbäder, Schlammpackungen, Heilgymnastik und Trinkkuren. Unser medizinisches Personal verfügt über große Erfahrung in der Rehabilitation, beispielsweise bei Gelenks- und Weichteilrheumatismus, Osteoporose, Arthrose und Arthritis, Bandscheibenvorfällen und Spondylarthritis / Bechterewsche Krankheit. Auch bei inneren Erkrankungen oder Operationen nach Unfällen hilft die Kur nachhaltig.

Abendstimmung am Heilsee Bad Hévíz Der Klassiker: Behandlung mit dem berühmten Hévízer Heilschlamm

 

 

Bilder von Bad Hévíz und Umgebung finden Sie in unserer galerie.

Wellness und Erholung 

Natürlich sind Kur und Gesundheit nicht die einzigen Gründe, seinen Urlaub in Bad Hévíz zu verbringen. Auch das Wellnessthema wird bei uns groß geschrieben. Einige der Hotels in Westunagrn zählen zu den besten Wellness- & Spa-Destinationen Europas. Die 5-, 4- und 3-Sterne Hotels verfügen in der Regel über eigene Thermalquellen, bieten großzügige Badelandschaften und sind mit modernen Kurabteilungen ausgestattet. Auch die Unterbringung, sowie die Gastronomie erfüllen höchste Ansprüche. Zum Hotelangebot...

Kultur, Natur, ein umfangreiches Freizeitprogramm, Ausflüge in die malerischen Dörfer der Umgebung, zum Balaton, dazu die vielfältigen Anwendungen mit erprobter medizinischer Wirkung, Saunen, kosmetische Anwendungen, Bewegungs- und Sportprogramme, sowie kulturelle Veranstaltungen machen Ihren Kuraufenthalt zu einem unvergesslichen Erlebnis.

 


Achsfehlstellungen Akupunktur Akupunktur gegen Rheuma Arthritis Arthrose Balneotherapie Bandscheibenvorfall Chondropathia patellae Chronisch-entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke Diabetische Neuropathie Diadynamische Ströme (Elektrotherapie) Eis- und Kältetherapie Elektrotherapie Ergotherapie Ernährungs- und Lebensstilberatung Frakturen Gelenkersatz Gewichts- und Streckbad Gicht Gynäkologische Krankheitsbilder Heilgymnastik Heilmassagen Implantologie Interferenztherapie Iontophorese Ischalgie Kohlensäurebad Konservierende Zahnbehandlungen Kosten der Zahnbehandlungen Kryosauna Lasertherapie Leistungen der Zahnkliniken Lumbago (Hexenschuss) Lupus erythematodes Lymphdrainage Magnetfeldtherapie Mechanotherapie Morbus Bechterew Morbus Scheuermann Morbus Sudek Myositis Osteochondrose Osteoporose Packungen Parodontitis Behandlung Phonophorese Phototherapie Polymyalgia rheumatica Polyneuropathie Psoriasis-Arthritis Rheuma Rheuma bei Kindern Rheumatoide Arthritis der Gelenke Rotatorenmanschettenruptur Salzgrotten Schlammpackungen Schwefelpackungen Sjögren-Syndrom Sklerodermie Skoliose Spinalkanalstenose Spondylarthrose Spondylose Stangerbad TENS (Transkutane elektrische Nervenstimulation) Tennisellenbogen Trinkkuren Ultraschall Unterwasserdruckstrahlmassage Vierzellenbad Wassergymnastik Weichteilrheumatismus Weitere Leistungen Zahnaufhellung und Bleaching Zahnbrücken von ungarischen Zahnärzten Zahnersatz in Ungarn Zahnimplantate von ungarischen Zahnkliniken Zahnkronen Zahnmedizinische Leistungen Zervikobrachialgie

Der gesunde Blog

  • 24.06.2019

    Zuschüsse für Kuren in Bad Hévíz

    Zuschüsse für Kuren in Bad Hévíz

    Kurreisen nach Bad Hévíz werden beim Vorliegen bestimmter Vorrausetzungen, z. B. bei medizinischer Notwendigkeit, von deutschen Krankenkassen bezuschusst. Vorrausetzung dafür ist eine vorhergehende Besprechung mit Ihrem Hausarzt oder Ihrer Krankenkasse. Als guter Zeitpunkt haben sich dabei ca. 2 Monate vor der geplanten Reise herausgestellt.
    Mehr lesen ...

  • 31.05.2019

    Hévízer Heilschlamm - Natur wirkt Wunder!

    Hévízer Heilschlamm - Natur wirkt Wunder!

    Der Heilschlamm aus dem Hévízer Thermalsee, ist einer der weiteren großen Schätze des Kurortes Bad Hévíz. Eine Behandlung damit soll im warsten Sinne des Wortes "Wunder" wirken und schmerzlindernd sein.
    Mehr lesen ...

TOURISMUS

ANFAHRT

Reisekataloge
Katalog Anfordern! Reiseangebote ansehen