Deutsch | Nederlands

Urlaub vom Schmerz - TV

An der Westungarischen Bäderstraße liegen die wichtigsten ungarischen Kurorte, allen voran Bad Hévíz mit seinem weltberühmten Heilsee. In den Kurabteilungen der Hotels werden zahlreiche Erkrankungen des Gelenkapparats, chronisch-entzündliche und degenerative Krankheiten wie Rheuma oder Arthrose behandelt.

URLAUB-VOM-SCHMERZ-TV führt Sie durch die schönsten Hotels mit ihren modernen Therapieeinrichtungen, informiert Sie über die Kurabläufe und zeigt Ihnen die Behandlungsmöglichkeiten mit Thermalwasser und Heilschlamm.

Urlaub vom Schmerz in Ungarn: Für neue Mobilität und gestiegene Lebensqualität 

  UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hotel Európa fit superior****, Folge 22

 

28.08.2015 Eine besondere Form der Anwendung stellt Moderatorin Judith Flora Schneider heute im Európa fit superior**** vor: Das Humino Bad. Diese sanfte Therapieform können Patienten in Anspruch nehmen, die an akuter Gelenksentzündung leiden, bei der warme Schlammpackungen nicht angewendet werden dürfen. Humino ist ein flüssiges Konzentrat aus Heilschlamm und wird beispielsweise gezielt auf Bandagen aufgesprüht, die um das betroffene Gelenk gewickelt werden. In Form eines Vollbads verbindet die Humino-Therapie die Vorteile verschiedener Anwendungen und hilft nicht nur bei chronisch-entzündlichen oder akuten Gelenkerkrankungen, sondern auch bei gynäkologischen Leiden.

  UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Interview mit Gábor Papp, Bürgermeister (Zusammenfassung), Folge 21

 

28.07.2015 Die traditionelle Hévízer Heilkur und die moderne Balneotherapie auf Basis des Bad Hévízer Heilsees sind die wichtigsten Therapieformen, die in Bad Hévíz durchgeführt werden. Neben der Linderung von Beschwerden und der Unterstützung des Heilungsprozesses sind die Erholungs- und Freizeitangebote auf hohem europäischem Niveau wichtig. Die Hotels und die Gastronomie in Bad Hévíz bieten sehr gute Qualität zu fairen Preisen an. Wichtig sind auch die Verkehrsinfrastruktur: Deswegen hat die Stadt Hévíz die Aufgabe genommen, den Betrieb des nahegelegenen Flugplatzes sicherzustellen. Heute werden mehrere deutsche Städte angeflogen. Die Deutschen stellen die zahlenmäßig stärkste Gruppe, auf deren Bedürfnisse entsprechend eingegangen wird. Die Hévízer Verwaltung bezieht die Wünsche ihrer Gäste immer mit ein.

  UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Interview: Direktor des Hotels Európa fit superior****

 

17.06.2015 Zum dessen fünfzehnten Geburtstag besucht Judith Flora Schneider das Európa fit superior**** in Bad Hévíz, Ungarn. Unsere Moderatorin interviewt den Direktor László Könnyid. Für die Frage, warum sein Haus eines der beliebtesten Hotels in der ungarischen Kurstadt ist, findet der Manager vor allem zwei Gründe: Die fortwährende Verbesserung des Service und das strenge Auswahlverfahren beim Personal. So sind beispielsweise für das Jahr 2015 zahlreiche Veranstaltungen und Konzerte geplant, um das Freizeitangebot des Hotels zu bereichern. Die zahlreichen, jährlich wiederkehrenden Gäste erklärt Könnyid wiederum mit der hohen Kompetenz der Kurabteilung, die von Chefärztin Dr. Moll geleitet wird, sowie dem vielfältigen und qualitativ hervorragenden kulinarischen Angebot.

  UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Danubius Health Spa Resort Aqua****

 

15.05.2015 Heute dreht sich alles um das Thema Immunsystem. Im Danubius Hotel Aqua, Bad Hévíz, trifft sich unsere UVS-Moderatorin Judith Flora Schneider mit Sibylle Zschoch. Die Patientin leidet seit geraumer Zeit an einer Entzündung der Nasennebenhöhlen. Medikamente möchte sie nicht nehmen. Im Danubius Hotel Aqua ist sie bereits das zweite Mal zu Gast. Die Inhalationen und der Besuch der Salzkammer haben Frau Zschoch sehr geholfen. Dr. Jószef Szakonyi erläutert, wie die schwefelhaltigen Inhalationen wirken: Der Schwefel provoziert das Immunsystem zu einer Reaktion, an deren Anfang zunächst eine Verschlechterung der Symptome steht. Nach wenigen Wochen flaut diese so genannte Anfangsverschlechterung ab und die Krankheitszeichen werden deutlich gemindert.

  UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Lotus Therme Hotel & Spa*****

 

11.03.2015 Eine besonders spannende physiotherapeutische Anwendung stellt Moderatorin Judith Flora Schneider heute vor. Hier in der Lotus Therme, dem einzigen Fünf-Sterne-Hotel in Bad Hévíz, werden Rückenleiden mit der Fledermausliege behandelt. Therapeutin Katalin Király erläutert die Wirkungsweise: Der Patient wird an den Füßen festgeschnallt und liegt zunächst waagegerecht. Mit einer Steuerung setzt er nun die Liege in Bewegung. Der untere Teil fährt hoch, der Kopf des Patienten befindet sich unten, seine Füße oben. Dadurch wird die Wirbelsäule durchgestreckt. Diese Prozedur dauert ca. zehn bis 15 Minuten. Den Grad der Neigung bestimmt der Patient je nach Wohlbefinden selbst. Besonders nach Rückenoperationen und Sportverletzungen wird diese Therapie, die übrigens auch für gesunde Menschen empfohlen wird, angewendet.

 UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Zahnklinik

 

12.01.2015 Ungarn ist weltbekannt für die Qualität seiner Zahnbehandlungen. Aber nicht nur die Kompetenz der Zahnärzte, sondern auch die Kosten lassen deutsche Patienten den (relativ) kurzen Weg nach Ungarn antreten. In Bad Hévíz ist die Gelencser Zahnklinik mit derzeit vier Standorten vertreten. Judith Flora Schneider interviewt eine Patientin der Klinik, für deren Behandlung ihr deutscher Zahnarzt 9.500 Euro veranschlagt hat. Der Eigenanteil, den die Patientin selbst zu tragen gehabt hätte, betrug ganze 5.000 Euro- hätte sie sich nicht für eine Behandlung in der Zahnklinik Gelencser entschieden. So belief sich das Gesamthonorar auf lediglich 2.490 Euro, von dem sie nur 490 Euro aus eigener Tasche bezahlen musste, also einem knappen Zehntel der ursprünglich veranschlagten Summe. Janos Gelencser, Gründer der Kliniken: "Deutsche Patienten müssen nur Röntgenbilder und den Heil- und Kostenplan mitbringen. Dem Plan entnehmen wir dann den Therapievorschlag." Einfaches Vorgehen, hervorragende Behandlung und Tausende von Euro gespart: So einfach kann eine Zahnbehandlung in Ungarn sein.

 UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Kolpinghaus

 

08.12.2014 Ein Hotel mit besonderem Konzept ist heute das Ziel unserer Moderatorin Judith Flora Schneider: Das Kolpinghaus in Bad Hévíz, Ungarn. Kolpinghäuser sind ja auch aus Deutschland bekannt, die Häuser orientieren sich an den Ansprüchen mehrerer Generationen. So auch hier in Westungarn: Das Kolpinghaus ist als Mehrgenerationen-Haus konzipiert. Während die Kinder in der Kita betreut werden, lassen sich die Eltern sich im Wellnessbereich verwöhnen. Nach einem ausgiebigen Bad eine Aroma-Massage, danach ein Gläschen Sekt- was kann es Entspannteres geben?

Ein Hotel im meist besuchten Kurbad Westungarns wäre fehl am Platze, wenn es nicht ein breites Angebot an Kurleistungen böte. Ältere Patienten können beispielsweise gegen die Arthrose Anwendungen wie Schwefelpackungen buchen. So erfüllt das Kolpinghaus die Ansprüche von gleich drei Generationen.

 UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hotel Európa fit superior****

 

09.09.2014 Das Ungarn ein Mekka der Zahnmedizin ist, hat sich mittlerweile weltweit herumgesprochen. Das auch Bad Hévíz da keine Ausnahme macht, davon konnte sich Judith Flora Schneider überzeugen. Unsere Moderatorin besucht heute die Zahnklinik Gelencsér im Hotel Europafit und trifft einen Patienten, der sich zur Behandlung an der Westungarischen Bäderstraße eingefunden hat. Den Tipp, es einmal mit einer Zahnbehandlung in Bad Hévíz zu versuchen, bekam der Hamburger von einem Freund, der bereits vor einem Jahr die Leistungen der Klinik in Anspruch genommen hat. Der Selbstständige zeigt sich von der nahezu schmerzfreien Behandlung begeistert. Durch das eigene Dentallabor sind die verantwortlichen Zahnärzte in der Lage, schnellen und kostengünstigen Zahnersatz bereit zu stellen.

Wer also zusätzlich zu seiner Kurbehandlung eine professionelle Behandlung seiner Zähne – oder umgekehrt – wünscht, ist in Bad Hévíz bestens aufgehoben.

 UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hotel Panorama

 

25.07.2014 Im Hotel Panorama / Bad Hévíz ist die Kurabteilung ganz auf die Belange von Patienten mit Erkrankungen des Bewegungsapparats eingestellt. Unsere Moderatorin Judith Flora Schneider interviewt heute zwei Patientinnen mit Hüftleiden. Bei Frau Bentien entzündete sich die Hüfte nach einer Infektion im Jahr 1990. Daraufhin musste der Patientin eine Hüftgelenksprothese eingesetzt werden. Im Jahr 1992 kam sie zur ersten Kur nach Bad Hévíz. Die vielfältigen Anwendungen haben Frau Bentien so geholfen, dass eine weitere Hüftgelenksoperation vermieden werden konnte. Mittlerweile kommt sie zwei Mal im Jahr zur Kur nach Bad Hévíz.
Auch die zweite Patientin begibt sich wegen ihrer Hüftbeschwerden bereits seit fast 20 Jahren regelmäßig zur Kur nach Bad Hévíz. Acht Operationen an der Hüfte hat sie über sich ergehen lassen müssen, beide Hüftgelenke mussten bereits gegen ein Implantat ersetzt werden. Die Anwendungen in Bad Hévíz verschaffen dieser Patientin Linderung ihrer Beschwerden.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hunguest Hotel Helios superior

 

27.06.2014 Eine besondere Therapie für Rückenleiden stellt Judith Flora Schneider heute vor. Die Kurabteilung des Helios Hotels in Bad Hévíz bietet INP an, eine manuelle Behandlung bei chronischen und akuten Rückenleiden. Dr. Schwillinger, Kurarzt des Hotels, erläutert die Vorzüge der INP: Durch die schonende Mobilisierung der kleinen Gelenke wird die Wirbelsäule wieder mobilisiert. Im zweiten Teil der heutigen Sendung berichtet unsere Moderatorin aus dem Speisesaal des Hotels. Die Küche führt ein riesiges Angebot verschiedener Diäten. So bekommen Diabetiker zuckerfreie Schonkost, Allergiker gluten-oder laktosefreie Speisen. Über 10 verschiedene Diätgerichte stehen Tag für Tag auf dem Speiseplan.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Heilsee

 

30.05.2014 Judith Flora Schneider befindet sich heute im Herzen der westungarischen Bäderstraße, am berühmten Heilsee von Bad Hévíz. Im Interview mit Dr. Kurt lässt sich die unsere Moderatorin über die Geheimnisse des Hévízer Heilsees aufklären. Eine zwei- bis dreiwöchige Kur lindert die Beschwerden bei allen sowohl entzündlichen als auch degenerativen Erkrankungen des Bewegungsapparates. Eine besondere Bedeutung kommt dabei dem hohen Schwefelanteil zu: Schwefel ist ein Baustein des Knorpels in allen Gelenken und hilft, durch das Seewasser zugeführt, beim Wiederaufbau des Knorpels. So werden die degenerativen / entzündlichen Prozesse verlangsamt, die Schmerzen werden gelindert, der Patient kommt mit weniger Medikamenten aus.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hévíz Health Spa Ressort Aqua

 

16.05.2014 Heute erleben wir Judith Flora Schneider bei einem Selbstversuch im Hévíz Health Spa Ressort Aqua. Unsere Moderatorin genießt eine Heilmassage und erläutert den Unterschied zwischen dieser Anwendung und einer Entspannungsmassage. Bei der Heilmassage dringt der Physiotherapeut durch seine Griffe tief ins Gewebe vor und lockert so vorhandene Muskelverspannungen.

Unsere Interviewpartnerin ist Frau Lutz aus Augsburg. Die Patientin war als Kind an einer leichten Form der Polio (Kinderlähmung) erkrankt. Seitdem ist der rechte Fuß schmaler als der andere und verursacht Schwierigkeiten mit dem Auftreten. In Bad Hévíz lässt die Bayerin ihre chronischen Beschwerden bereits seit 27 Jahren mit Erfolg behandeln. Als Anwendungen erhält sie das Vierzellen-Bad (elektrotherapeutische Anwendung), Kohlensäurebäder, Unterwassermassagen sowie Streck- und Gewichtsbäder; dazu schwimmt sie im Heilsee.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Lotus Therme Hotel & Spa*****

 

05.05.2014 Unsere Moderatorin Judith Flora Schneider überzeugt sich heute von den Leistungen des Kurhotels Lotus Therme Hotel & Spa*****. Patienten mit chronischen Atemwegserkrankungen wie Asthma oder Bronchitis, aber auch mit Hauterkrankungen sind hier gut aufgehoben. Die Salzgrotte bietet Platz für bis zu zwölf Personen. Ihre Salzdämpfe wirken beruhigend und lindernd auf die Atemwege. Natürlich lässt sich Judith auch die Schlammpackung nicht entgehen. Das Hotel verfügt über fünf Spezialliegen, deren Auflagen mit warmem Wasser gefüllt ist, während der Patient schwerelos seine Packung genießt.

Im Hévíz Health Spa Ressort begegnen wir einem Patienten, der seit 46 Jahren das Kurbad Hévíz besucht und seine Rückenbeschwerden mit Hilfe der Hévízer Heilkur behandeln lässt. Nach einem Bandscheibenvorfall riet ihm ein Freund, die Therapie an der westungarischen Bäderstraße zu versuchen. Durch Schlammpackungen, Schwimmen im See und andere Anwendungen konnte er eine Operation vermeiden.
Außerdem befragen wir Dr. József Szakonyi, Kurarzt im Hévíz Health Spa Ressort, nach den Gründen für die medizinische Wirkung des Schlamms. Der Heilschlamm ist ein sehr guter Wärmespeicher, außerdem gelangen seine medizinisch wirksamen Bestandteile wie die Mineralien über die Haut in den Körper. Besonders wichtig sind auch die organischen Bestandteile des Heilschlamms, allen voran die so genannten Phytoöstrogene.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Danubius Health Spa Ressort

 

04.04.2014 Im Hévíz Health Spa Ressort begegnen wir einem Patienten, der seit 46 Jahren das Kurbad Hévíz besucht und seine Rückenbeschwerden mit Hilfe der Hévízer Heilkur behandeln lässt. Nach einem Bandscheibenvorfall riet ihm ein Freund, die Therapie an der westungarischen Bäderstraße zu versuchen. Durch Schlammpackungen, Schwimmen im See und andere Anwendungen konnte er eine Operation vermeiden.

Außerdem befragen wir Dr. József Szakonyi, Kurarzt im Hévíz Health Spa Ressort, nach den Gründen für die medizinische Wirkung des Schlamms. Der Heilschlamm ist ein sehr guter Wärmespeicher, außerdem gelangen seine medizinisch wirksamen Bestandteile wie die Mineralien über die Haut in den Körper. Besonders wichtig sind auch die organischen Bestandteile des Heilschlamms, allen voran die so genannten Phytoöstrogene.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Hotel Carbona, Kryosauna

 

20.03.2014 Heute besuchen wir das Hotel Carbona****superior. Wir sprechen mit einem Kurgast über das Thema Kostenübernahme, lassen uns von einer Patientin über das Gewichts- und Streckbad informieren und besuchen die Kryosauna. Im Gegensatz zu normalen Saunen herrschen hier Temperaturen von -160°C, denen der Patient aber nur wenige Sekunden ausgesetzt ist.

UVS-TV, Ungarn, Bad Hévíz, Europa Fit, Anamnese

 

07.03.2014 Das Hotel Europa Fit in Bad Heviz verfügt über eine moderne Kurabteilung. Hier werden neben chronisch-entzündlichen und degenerativen Erkrankungen wie Rheuma oder Arthrose eine Vielzahl anderer Erkrankungen des Bewegungsapparates behandelt. Im Interview erläutert die Kurärztin ihr Vorgehen bei der Anamnese sowie der bei der Eingangsuntersuchung. Die Verwendung von Heilschlamm und und andere Therapieformen werden erklärt.


Achsfehlstellungen Akupunktur Akupunktur gegen Rheuma Arthritis Arthrose Balneotherapie Bandscheibenvorfall Chondropathia patellae Chronisch-entzündliche Erkrankungen des Bewegungsapparates Degenerative Erkrankungen der Wirbelsäule und der Gelenke Diabetische Neuropathie Diadynamische Ströme (Elektrotherapie) Eis- und Kältetherapie Elektrotherapie Ergotherapie Ernährungs- und Lebensstilberatung Frakturen Gelenkersatz Gewichts- und Streckbad Gicht Gynäkologische Krankheitsbilder Heilgymnastik Heilmassagen Implantologie Interferenztherapie Iontophorese Ischalgie Kohlensäurebad Konservierende Zahnbehandlungen Kosten der Zahnbehandlungen Kryosauna Lasertherapie Leistungen der Zahnkliniken Lumbago (Hexenschuss) Lupus erythematodes Lymphdrainage Magnetfeldtherapie Mechanotherapie Morbus Bechterew Morbus Scheuermann Morbus Sudek Myositis Osteochondrose Osteoporose Packungen Parodontitis Behandlung Phonophorese Phototherapie Polymyalgia rheumatica Polyneuropathie Psoriasis-Arthritis Rheuma Rheuma bei Kindern Rheumatoide Arthritis der Gelenke Rotatorenmanschettenruptur Salzgrotten Schlammpackungen Schwefelpackungen Sjögren-Syndrom Sklerodermie Skoliose Spinalkanalstenose Spondylarthrose Spondylose Stangerbad TENS (Transkutane elektrische Nervenstimulation) Tennisellenbogen Trinkkuren Ultraschall Unterwasserdruckstrahlmassage Vierzellenbad Wassergymnastik Weichteilrheumatismus Weitere Leistungen Zahnaufhellung und Bleaching Zahnbrücken von ungarischen Zahnärzten Zahnersatz in Ungarn Zahnimplantate von ungarischen Zahnkliniken Zahnkronen Zahnmedizinische Leistungen Zervikobrachialgie

TOURISMUS

Anzeigen
KATALOG ANFORDERN! REISEANGEBOTE

ANFAHRT

ZAHNARZT

ZUR WEBSEITE
Anzeigen
Hunguest Hotel HeliosDanubius Health Spa Resort Aqua ****Hotel Európa fit****superiorNaturMed Hotel Carbona**** superiorSpirit Hotel Thermal Spa CE Quelle HotelDanubius Health Spa Resort Héviz **** superior Appartements und Gästehäuser in Bad Hévíz

BAD HÉVÍZ


URLAUB-VOM-SCHMERZ-TV

Preisvergleich Zahnersatz

Vergleichen Sie die Preise für Zahnbehandlungen in Ungarn mit den deutschsprachigen Ländern und überzeugen Sie sich vom enormen Einsparpotential.**

Metall-Keramik Krone
Zirkon Krone
Teleskop-Krone
Implantat
0
0
0
0
INFOS ANFORDERN!
Aktuelle Wassertemperatur des Thermalsees: 31°C
WetterOnlineDas Wetter für
Heviz
Mehr auf wetteronline.de
© 2015